Breadcrumbs


Suchen




Sportfest mal anders

Anlässlich des Sepp-Herberger-Tages fand unser diesjähriges Sportfest auf dem Sportplatz in Gößnitz statt. Durch die Unterstützung des FSV Gößnitz konnten die Jungen und Mädchen ein Fußballabzeichen ablegen. Dafür mussten sie an verschiedenen Parcours ihr Können und den Umgang mit dem Ball unter Beweis stellten. Doch nicht nur Fußball stand im Mittelpunkt. An 22 verschiedenen Stationen testeten die Kinder ihre Geschicklichkeit und Ausdauer aus. Neben einer großen Hüpfburg gab es Tretautos, Gummistiefelweitwurf, Spiele zum Balancieren, Hockey und vieles mehr. Außerdem bestand die Möglichkeit Zweivölkerball, Ball über die Schnur und Fußball zu spielen.

Wir bedanken uns beim FSV Gößnitz und den vielen Eltern für die zahlreiche Unterstützung und den schönen Tag!

K640 P1040443K640 P1040444K640 P1040445

K640 P1040449K640 P1040456K640 P1040464

K640 P1040470K640 P1040474K640 P1040488

K640 P1040492K640 P1040497K640 P1040507

K640 P1040510K640 P1040513K640 P1040520

K640 P1040534K640 P1040521K640 P1040530

K640 P1040533K640 P1040537K640 P1040547

K640 20190621 094539K640 20190621 094634K640 20190621 094807

K640 20190621 094928K640 20190621 095009K640 20190621 095043

K640 20190621 095119

 

 

Kleine Sprünge – große Wirkung

Am Freitag, dem 7. Juni 2019, gab es für die Klasse 2b und ihre Klassenleiterin Frau Mätsch eine besondere Sportstunde für ein lebenslang gesundes Herz.

Lilli, eine Übungsleiterin der Skipping Hearts, zeigte den Kindern verschiedene Sprünge aus dem Bereich Rope Skipping (sportliche Form des Seilspringens), z. B. Sprünge mit abwechselndem Schwingen oder mit dem Kreuzen der Arme. Nach 90 Minuten Übung führten die Kinder ein Übungsprogramm mit allen gelernten Sprüngen vor. Eingeladen waren dazu alle Klassen mit ihren Lehrern, Eltern und Großeltern. Nach großem Applaus für die schwierigen Einzelsprünge, zeigten die Schüler der Klasse 2b noch die Gruppensprünge und das Laufen durch ein großes schwingendes Seil. Im Einzel- als auch im Teamspringen wurden Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Koordination, Beweglichkeit und das Rhythmusgefühl trainiert. Das war gut an den glücklichen und verschwitzten Gesichtern der Teilnehmer zu erkennen. Zum Schluss konnten alle Schüler der Staatlichen Grundschule Gößnitz die Sprünge einmal selbst probieren und das etwas andere Springseil auch erwerben.

Weitere Informationen: www.skippinghearts.de

 K640 P1040395K640 P1040371K640 P1040383

K640 P1040400K640 P1040404K640 P1040414

K640 P1040428K640 P1040419K640 P1040385

 

Hier seht ihr unsere erfolgreichen Teilnehmer am Skatstadtmarathon 2019 am 8.6.2019 in Altenburg

Neben den vielen 400m Läufern nahmen auch einige Schüler die Strecken von 3,6 km und 5,4 km in Angriff. Sie setzten sich dabei gegen so manchen Erwachsenen durch. (letztes Bild)

Herzlichen Glückwunsch  an alle Sportler 

K640 P1040437K640 P1040438K640 P1040439

K640 P1040440K640 P1040441K640 P1040442

 

 

Aus ALT mach NEU

Das man nicht immer alles gleich wegschmeißen muss oder aber auch nicht alles gleich neu kaufen muss, das bewiesen die Kinder der Klasse 4 bei ihrem Projekt „AUS ALT MACH NEU“.

Tolle Produkte sind dabei entstanden, wie die nachfolgenden Fotos zeigen.

K640 20190430 083158K640 20190430 083218K640 20190430 083224

K640 20190430 083227K640 20190430 083229

Am 15. Mai 2019 fand in unserer Schule ein interessantes Elternseminar zum Thema“ Einfach clever lernen“ unter der Leitung von Herrn Matthias Melzer vom Stadt-Land-Schule e.V. statt.

In dieser kurzweiligen Veranstaltung konnten die anwesenden Eltern und Lehrerinnen viele interessante Sachverhalte erfahren und einigen Fragen nachgehen, wie zum Beispiel:

Wie lernen wir? Wie arbeitet unser Gehirn? Was ist die optimale Konzentrationsdauer für Kinder? Wie erreiche ich mehr Motivation für das Lernen?

In zahlreichen Übungen konnten sich alle Anwesenden selbst erproben und Wissenswertes über die „ Lernlieblinge“, über das Karteikastensystem, über die Pomodoro-Technik, über das Mindmap System und vieles mehr erfahren.

Vielen Dank an die Elternsprecherin der Klasse 1a, Frau Thurau, die für uns diese Veranstaltung in die Wege geleitet hat.

K640 IMG 20190527 WA0000K640 IMG 20190527 WA0001K640 IMG 20190527 WA0002K640 IMG 20190527 WA0003K640 IMG 20190527 WA0004

 

 

 

Gemeinsam stimmten sich die Lesepatenklassen der 2a und der 4b auf das kommende Osterfest ein. An den 3 Projekttagen gab es verschiedene Angebote, die rege von den Kindern genutzt wurden.

-          Backen eines Osterhasen und eines Ostereis

-          Frühlingselfchen

-          Rätseln und Knobeln

-          Frühlings- und Ostergeschichten

-          Basteln einer Osterkarte u.ä.

-          Musikalisch kamen die Boomwhackers zum Einsatz  

-          Osterspiele in der Turnhalle

Die Projekttage wurden mit einem Osterspaziergang mit anschließender Ostereiersuche im großen Garten der Familie S. Wagner (Klassenleiterin der Klasse 2a) beendet.

Vielen Dank an Frau S. Wagner für die tolle Überraschung in ihrem Garten.

K640 P1040039K640 P1040036K640 P1040037K640 P1040038

K640 P1040045K640 P1040040K640 P1040042K640 P1040043K640 P1040044

K640 P1040051K640 P1040046K640 P1040047K640 P1040048K640 P1040049K640 P1040050K640 P1040052K640 P1040053K640 P1040054K640 P1040056

K640 P1040061K640 P1040055K640 P1040057K640 P1040058K640 P1040059K640 P1040060K640 P1040062K640 P1040063K640 P1040064K640 P1040065

K640 P1040066K640 P1040068K640 P1040069K640 P1040070K640 P1040075

K640 P1040076K640 P1040077K640 P1040078K640 P1040079K640 P1040080

K640 P1040081K640 P1040082K640 P1040083K640 P1040084K640 P1040085

K640 P1040086K640 P1040087K640 P1040088K640 P1040089K640 P1040092

K640 P1040095