Breadcrumbs


Suchen




K640 P1050560K640 P1050568K640 P1050571    

K640 P1050581K640 P1050583K640 P1050586

K640 P1050589K640 P1050590K640 P1050593

K640 P1050594K640 P1050600

 

   

Letzter Schultag unserer 4.Klassen
Jedes Jahr kommt für alle Viertklässler der letzte Schultag in der Grundschule. Mit einem lachendem und einem weinenden Auge betreten sie ein letztes Mal das Schulhaus. Eigentlich hätten sie schon an diesem Freitag ihre Zeugnisse, aber in diesem Jahr war alles anders.
Die feierliche Zeugnisausgabe mit den Eltern konnte aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Die Zeugnisse gab es im Klassenverband, so wie die Schüler die letzten Wochen und Monate des Schuljahres gelernt haben. Kein Fachunterricht, keine gemeinsame Hofpause, Maskenpflicht im Schulhaus, das alles waren Dinge, die das Schuljahr so anders machten.
Aber der allerletzte der Schultage für unsere Schüler der Klassen 4a und 4b sollte doch etwas Besonderes sein. Dafür hatten sich die 3.Klassen etwas Tolles einfallen lassen. In der Turnhalle erlebten die Schüler ein Musical der Piraten aus der Klasse 3a.
Auf dem Schulhof wartete dann die Klasse 3b mit dem Abschlusssong, aber in diesem Jahr nicht gesungen, sondern gerappt.
Zu einer schönen Tradition ist es geworden, dass die Schüler der dritten Klassen ein kleines Abschlussgeschenk an die 4.Klassen übergeben.
Aber das ist nur eine von vielen Traditionen in unserer Schule.
Die Mädchen und Jungen aus den 4.Klassen übergeben zur Erinnerung an ihre Zeit in unserer Schule ein Abschlussgeschenk.
In diesem Jahr bastelten sie zwei Coronaviren, die das Schuljahr stark geprägt hatten.
Nun haben sie ihren Platz neben Frosch(Abschluss 2018) und Krabbe(Abschluss 2019) im Schulhaus gefunden.