Breadcrumbs


Suchen




HERZLICH WILLKOMMEN!

 

Im Namen des Kollegiums und unserer Schülerinnen und Schüler begrüße ich Sie recht herzlich und freue mich über Ihr Interesse an der


Grundschule Gößnitz.

 

K640 P1030646

Staatliche Grundschule Gößnitz
Waldenburger Straße 43
04639 Gößnitz

Telefon Schule
034493 / 38611

Fax
034493 / 38618

Email
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon Hort

034493 38614

Ich lade Sie ein, durch die Seiten unserer Homepage zu wandern, um Eindrücke vom Leben an unserer Schule zu erhalten – einer Schule, die sich nicht nur als Lern-, sondern auch als Lebensort sieht. Wir möchten Sie bekannt machen mit den Aktivitäten bei uns, unser Leitbild vorstellen und über aktuelle Termine informieren.

Mein besonderer Dank gilt Frau Männel und der Klassenlehrerin der Klasse 3b, Frau Wagner. Durch sie wurde das Erstellen unserer Homepage erst möglich.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Durchblättern der folgenden Seiten. Falls Sie Fragen, Anregungen, Wünsche oder auch Kritik haben, lassen Sie es uns wissen.


Angelika Vincenz
Schulleiterin

Wir suchen auf Honorarbasis Unterstützung für außerschulische Angebote an unserer Grundschule!

Wenn Sie Lust und Freude an der Arbeit mit Grundschulkindern haben, dann melden Sie sich bitte unter der Nummer 034493-38611 oder senden Sie uns eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!

Wichtig: Wer im Rahmen des Honorarvertrages Kontakt zu Minderjährigen haben wird, benötigt ein polizeiliches Führungszeugnis.

Die Höhe des Honorars beträgt  20,00 EUR  je 45 Minuten.

Wie könnte diese Unterstützung aussehen?

- außerunterrichtliche zusätzliche Angebote mit sportlicher, kultureller, ökologischer oder sozialer Zielsetzung

-zeitlich begrenzte Projekte oder Veranstaltungen, die nicht zum Unterricht nach Stundentafel gehören

-Lehrkräfte entlastende Tätigkeiten bei Begabungs- und Begabtenförderung

- sonstige Angebote im Nachmittagsbereich

-Fördermaßnahmen, die nicht nach sonderpädagogischen Förderplan erfolgen

Bitte rufen Sie uns an, fragen Sie nach, wir würden uns über Ihre Unterstützung sehr freuen.

Angelika Vincenz

Schulleiterin

 

Die Grundschule hat jetzt einen Förderverein

 

Unser Förderverein der Staatlichen Grundschule Gößnitz e.V. gründete sich am 05.10.2016. Wir möchten mithelfen, die Lern- und Freizeitbedingungen an der Schule zu verbessern. Der gemeinnützige Verein hat schon 12 Mitglieder und wir freuen uns auf jeden neuen Interessenten.
Wir freuen uns auch über jedes neue Mitglied. Der Mitgliedsbeitrag beträgt monatlich 2€.

Seit März 2019 hat unser Förderverein einen neuen Vorstand.

Vorsitzender:       Ralf Köhler

Stellvertreter:      Mike Vollstädt

Schatzmeister:     Nicole Langhammer

 

Wichtige Termine:

Rumpelstilzchen Theater                         17.12.2019    Mehrzweckraum der Schule

Spiel- und Spaßfest für Klein und Groß      06.06.2020

 

Für den 6.06.2020 suchen wir viele fleißige Helfer. Bitte melden Sie sich bei uns.

 

Sie können sich telefonisch unter 034493/38611 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden. In der Hoffnung, dass uns viele im Interesse unserer Schulkinder helfen, verbleibt der Vorstand mit freundlichen Grüßen.

 

Die Mitglieder des Fördervereins

 

AUF VERÄNDERUNG ZU HOFFEN,

OHNE SELBST ETWAS ZU TUN,

IST WIE AM BAHNHOF ZU STEHEN

UND AUF EIN SCHIFF ZU WARTEN!

 

medientag 001    

K640 P1050157K640 P1050158K640 P1050159K640 P1050160

K640 P1050161K640 P1050163K640 P1050165K640 P1050166

K640 P1050167K640 P1050169K640 P1050170K640 P1050171

K640 P1050172K640 P1050173K640 P1050174K640 P1050175

K640 P1050176K640 P1050177K640 P1050178K640 P1050179

K640 P1050180K640 P1050182K640 P1050183K640 P1050184

K640 P1050185K640 P1050186K640 P1050187K640 P1050189

K640 P1050190K640 P1050191K640 P1050193K640 P1050196

K640 P1050197K640 P1050198K640 P1050199K640 P1050200

K640 P1050201K640 P1050202

   
     
Weihnachtspäckchen die Freude machen
Pünktlich am 16.11.2019 startete wieder der Konvoi von Transportfahrzeugen nach Rumänien. Im Gepäck Hilfsgüter für Kinder, Familien und ältere Menschen, aber auch dringend benötigte Dinge für medizinische Einrichtungen und Schulen. Mit dabei sind auch die Pakete aus unserer Schule. Liebevoll wurden von den Kindern und ihren Eltern die Geschenke verpackt und mit auf die Reise gegeben.
K640 P1050122K640 P1050123
Bundesweiter Vorlesetag auch bei uns in der Schule
Dazu hatten wir uns Verstärkung von Eltern und ehemaligen Lehrerinnen geholt. Alle Kinder lauschten den spannenden Geschichten.
K640 P1050141K640 P1050143K640 P1050144

K640 P1050145K640 P1050147K640 P1050148

K640 P1050150K640 P1050152K640 P1050131

K640 P1050132K640 P1050137

 

 

Unsere Klasse 4a war zu unserem 1. Wandertag in der „Phänomenia“ in Stollberg. Dort konnten wir ganz viele interessante, phänomenale und lehrreiche Experimente durchführen.

Mir hat am besten das Experiment mit der Seifenblasenwand gefallen. Es gab dabei ein Seifenwasserbecken, ein Seil und eine Kurbel. Man musste ganz langsam an der Kurbel drehen. Die Seifenblasenwand wurde immer höher gezogen, wurde gleichzeitig aber auch dünner. Man musste also sehr vorsichtig vorgehen. Mit jedem Luftzug wurde es schwerer. Irgendwann ist die Seifenblasenwand geplatzt, weil sie viel zu dünn war.

Von Aileen Thieme

 

Bericht über den Workshop „Papier schöpfen“ (Kemi Hallmann)

Wir waren am 17.9.19 in der Ausstellung „Phänomenia“ in Stollberg. Das war unser erster Wandertag.

Im Workshop sind wir zuerst gewesen und haben aus altem Papier wieder neues gemacht.

Das ging ganz einfach. Auf dem Tisch lagen jeweils zwei Filzteile, unterschiedliche Farben Glitzer und so eine Art Sieb in einem Holzrahmen.

Als erstes sollte jeder mit seinem Sieb zu dem großen Wasserbecken kommen, in dem sich der Papierbrei befand. Der Holzrahmen mit dem Sieb sollte eingetaucht werden. Danach wurde das Wasser mit den Fingern herausgedrückt und 1 Teil Filz daraufgelegt. Dann wurde der Rahmen umgedreht und das 2. Filzteil aufgelegt. Anschließend drückte man mit einer Walze nochmals Wasser aus der Papierbreischicht. Der letzte Arbeitsschritt war das Verzieren der noch nassen Papierschicht mit Glitzer oder auch Serviettenbildern. Zuletzt sollten wir alles einrollen, damit unser Papier trocknen konnte und wir es sicher nach Hause mitnehmen konnten.

K640 P1050071K640 P1050053K640 P1050054

K640 P1050057K640 P1050059K640 P1050061

K640 P1050062K640 P1050066K640 P1050067

K640 P1050068K640 P1050069K640 P1050070

K640 P1050071K640 P1050072K640 P1050073

K640 P1050074K640 P1050075K640 P1050076

K640 P1050078K640 P1050080

 

Schulanfang im Schuljahr 2019/20
 

K640 P1040960K640 P1040968K640 P1040977

K640 P1040984K640 P1040987K640 P1040989

K640 P1040991K640 P1040993K640 P1040995

K640 P1050009K640 P1050015K640 P1050020

K640 P1050024